1943

Franz Cordesmeyer überträgt die Hemelter Mühle an seinen Sohn Dr. Hubert Cordesmeyer.