Wir sind in der Lage, sämtliche Weizenqualitäten zu verarbeiten – angefangen vom typischen C-Weizen aus dem Münsterland wie Hermann oder Skalmje über den rheinländisch-niedersächsischen, den französischen Brotweizen und  den allseits bekannten thüringischen Qualitätsweizen bis hin zum ungarischen oder amerikanischen Eliteweizen.

Auch Roggen mit Fallzahlen ab 100 s wissen wir zu veredeln. Auf Wunsch bieten wir auch einen börsenresistenten Sorten- bzw. Vertragsanbau an. Die handelsüblichen Qualitätsmerkmale sind Grundlage einer qualitätsgerechten Vergütung.

An unseren Standorten in Rheine und Spelle können wir LKW, Schiffe und ab 2013 auch Ganzzüge abfertigen. Natürlich können unsere zuverlässigen und zertifizierten Spediteure die Ware auch ab Ihren Lagern abholen. Unsere Verarbeitungskapazität beträgt ca. 200.000 to Getreide pro Jahr.

Über den kompetenten Erfassungshandel erfolgt eine faire und nachvollziehbare  Abrechnung.


Kontakt:

Henrik Glandorf

Telefon:
 +49 (0) 5971 / 808 21-17
Fax:
 +49 (0) 5971 / 808 21-62
h.glandorf@hemelter-muehle.de


Nina Seitner

Telefon:
 +49 (0) 5971 / 808 21-16
Fax:
 +49 (0) 5971 / 808 21-62
n.seitner@hemelter-muehle.de


Hemelter Mühle | Dr. Cordesmeyer GmbH & Co. KG | Surenburgstr. 69 | 48429 Rheine
Tel: +49 [0]5971 80821-0 | Fax: +49 [0]5971 80821-77 | www.hemelter-muehle.de
gedruck am: 12.12.2017 - 20:59 Uhr

Erfolgsrezept 8

„Das Erscheinungsbild Ihres Betriebs”

Erfolgsrezept lesen »